Auf der Suche nach einer optimalen Möglichkeit, die eigenen Erinnerungen an den letzten Urlaub oder die Hochzeit sauber und ordentlich zu verstauen, entscheiden sich immer mehr Menschen für die Nutzung eines Fotobuches. Dieses wird in der Regel online erstellt und liegt in den meisten Fällen schon nach wenigen Tagen im Briefkasten.

Fotos hochladen und beschriften

Ein Foto Buch zu erstellen ist aufgrund der sich meist selbsterklärenden Software stellt auch für Menschen mit wenig Internetaffinität keine Schwierigkeit dar. Nachdem die gewünschten Bilder hochgeladen wurden, hat der Kunde die Option, diese zu beschriften. Hier ist er in der Regel in Bezug auf das Design, die Schriftart und -größe vollkommen frei und kann damit das Album seinen individuellen Wünschen anpassen. Viele Hersteller der Foto Alben bieten zudem einen sogenannten Qualitätscheck an. Dieser soll sicherstellen, dass das Endprodukt (gerade in Bezug auf die Auflösung der Bilder) den hohen Erwartungen der Kunden in jeder Weise gerecht wird.

Aufgrund der Vielzahl der Anbieter lohnt sich in den meisten Fällen ein Preisvergleich. Dieser kann auch über das Internet durchgeführt werden.